Im Jahr 2012 ins Leben gerufen erfreut sich diese Veranstaltung einer immer größeren Beliebtheit.

In dieser Ausbildung verdeutlichen wir in Theorie und Praxis, dass Radfahren einen hohen gesundheitlichen Wert besitzt wie kaum eine zweite Sportart. Nicht zuletzt wird dies durch die Kooperation mit der AOK untermauert, so dient diese Lizenzierung auch als Qualifizierung zum AOK Rad- und Biketreffleiter. Wir vermitteln in dieser Ausbildung, wie man in ganz individuell in einen maximalen Nutzen aus dieser faszinierenden Sportart ziehen kann. Die Zielgruppe der Gesundheits- und Fitnessorientierten Radler werden wir durch die entsprechend spezifischen Ausbildungsinhalte in hohem Maße gerecht. 

Unsere Lizenzierungen tragen zur Stärkung des Ehrenamts in der Jugendarbeit bei. Darüber ist es möglich durch das Bildungszeitgesetz möglich sein, eine bezahlte Freistellung für Trainerausbildungen zu beantragen. Grundlage hierfür ist die Tatsache, dass unsere Trainerausbildung zur Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeit qualifiziert. Für Fragen hierzu oder allgemein zur Ausbildung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

ebike1

Der Termin für den Grundlehrgang  folgt in Kürze

Sie finden uns auch auf facebook.png