Wir sind sehr froh nach langer ‚Corona Durststrecke‘ nun endlich wieder Lehrgänge in unserem Ausbildungswesen anbieten zu können.

So fanden an den vergangenen zwei Wochenenden die Fortbildungen Kinder-und Jugendtraining / Radhelden und Fit-By-Bike Gesund Radfahren an den Landessportschulen Albstadt und Ruit statt. Ein großes Lob an die Mitarbeiter der Sportschulen, die so viel Mühe in die Umsetzung ihrer Hygienekonzepte gesteckt haben. Ja, es war anders – das Fehlen der für die Sportschule so typisch lebhaften Atmosphäre mit Sportlern in allen Gassen und Gängen war irgendwie "seltsam". Dies tat unseren Lehrgängen jedoch keinen Abbruch und die Teilnehmer waren mit Spaß bei der Sache.

Das WRSV Ausbildungsteam sagt danke!

 

Aufgrund der Corona Pandemie konnte der Württembergische Radsportverband über zwei Monate leider keine Lehrgänge anbieten. Daher freuen wir uns umso mehr, dass die Durchführung nun wieder möglich ist. Die Landessportschulen haben intensiv an der Erarbeitung erforderlicher Hygiene- und Schutzmaßnahmen gearbeitet und seit Mitte Juni ihren Betrieb wieder aufgenommen. Unsere Lehrgänge finden demnach wie geplant statt. Im Herbst haben wir unter anderem attraktive Fortbildungen wie beispielsweise Kraft und Athletik im Radsport, Bikefitting, Erfolgreich coachen, Professionelles Cyclocrosstraining uvm. im Programm.

Interesse geweckt? Unter folgendem Link geht’s direkt zur Anmeldung:

https://wrsv.de/ausbildung/angebote/fortbildungen

Bild Skilanglauf

 

Lizenzverlängerung: Trainer B/C Leistungssport, Trainer C Breitensport

Wer nicht nur triste Rollenkilometer abstrampeln oder miefige Hallenathletik als alternatives Winterprogramm einbauen möchte, dem lohnt der Blick über den interdisziplinären Tellerrand. Gerade die Sportarten Skilanglauf oder Skitouren bieten ein sinnvolles Ganzkörpertraining als Abwechslung im Grundlagenbereich an.

Die Anmeldung erfolgt über den online Zugang Phönix der Sportverbände (s.u.). Wir bitten parallel um Anmeldeinformation an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Fortbildung Nordic/Langlauf, Technikverbesserung Skiing Classic und Skating

  Ort: Sonthofen, Zeitraum: 18.01.-19.01.2020, Meldeschluss: 15.12.2019

  Anmeldung: Link

- Fortbildung Skitour, Aktive Generation

  Ort: Berghütte Grasgehren, Zeitraum: 11.01.-12.01.2020, Anmeldeschluss: 15.12.2019

  Anmeldung: Link

WIR FÜR EUCH – IHR MIT UNS!

Liebe Radsportfreundin, lieber Radsportfreund und liebe Vereinsverantwortliche,

unter dem Motto „WIR FÜR EUCH + IHR MIT UNS = WIR GEMEINSAM“ leben, lieben und betreiben wir unseren Radsport. Gemeinsam treten wir in die Pedale, verfolgen unsere Ziele und huldigen unsere Leistungen. Erst in Gesellschaft macht Radfahren Spaß – egal ob aus sportlichen, familiären, freudvollen oder gesundheitlichen Beweggründen.

Um das WIR auch mit praktischen Möglichkeiten zu untermauern, präsentiert sich der Württembergische Radsportverband seit vielen Jahren als Dienstleister für seine Vereine und öffnet dabei auch Nicht-Mitgliedern die Pforten.

Wir möchten dieses Schreiben dazu nutzen, um DICH auf unsere neuen und attraktiven Angebote aufmerksam zu machen, DICH aufzufordern mitzumachen und in DEINEM Umkreis, Verein und Team dafür zu werben.

Composite WRSV_RADHELDEN.club_1.jpg

Klicke hier für unser Anschreiben als PDF:


MACH MIT – SEI DABEI!
 
…beim forumRADSPORT am 23.03.2019 in Weinstadt.
WRSV und AOK laden zur alljährlichen gemeinsamen Radsporttagung ein. Die diesjährige Veranstaltung steht ganz unter dem Motto „RADSPORT FÜR ALLE“.
---> Mehr Infos siehe Programmübersicht und unter www.radhelden.club/forum <---
 
Forum Radsport_Logo_breit.jpg

 
MACH MIT – SEI DABEI!
 
… bei unserer VELOWOCHE vom 25. bis 28.07.2019
Die Velowoche bringt Menschen zusammen: Vom 25. bis 28. Juli 2019 bietet der RADHELDEN.club des WRSV mit der Velowoche ein viertägiges Tourenprogramm für Radsportlerinnen und Radsportler aller Altersklassen – egal ob Familien, Freizeitradler, Gesundheitssportler oder ambitionierte Rennradler.
 
Unsere BAWÜlebnisTOUR spricht alle Freizeitradler an und – präsentiert auf drei Tagesetappen à 50 km die Schönheiten der Regionen Heilbronner Land, Hohenlohe, Ostalb und Remstal.
---> Mehr Infos zur BAWÜlebnisTOUR siehe Flyer anbei oder unter www.bawülebnis.de <---
logo_bawülebnis_color.jpg

 

Mit unserem VELOMäN sprechen wir gezielt den ambitionierten Rennradsportler an, der seine Körner gerne im Hauptfeld von maximal 200 Teilnehmern schont, um diese dann in echten Berg-Challenges ausgewählter STRAVA-Segmente zu präsentieren.
---> Mehr Infos zum VELOMäN unter www.velomän.de <---
Logo_VELOMäN_Krone_color.jpg
 
MACH MIT – SEI DABEI!
 
… bei unseren neuen Aus- und Fortbildungsangeboten
Natürlich ist für alle im Bildungsjahr 2019 wieder etwas dabei. Beginnend mit unseren Langlaufangeboten geht es über neue eMTB-Lehrgänge und spannende Seminare im Bereich „Women only – das Rennradcamp“ in Davos bis hin zur „Mentalen Wettkampfvorbereitung“. Die Trainerausbildungen, die nach wie vor stark nachgefragt werden, sind natürlich auch wieder dabei. Ob der neu strukturierte Trainer C Breitensport „Gesundheit und Fitness“ oder der bewährte Trainer C Leistungssport „Straße/MTB“: Wir sind bereit!
---> Mehr Infos zur Trainer-Ausbildung des WRSV unter www.wrsv.de/ausbildung/angebote/lehrgangsanmeldung <---
---> Mehr Infos zu den Trainer-Fortbildungen des WRSV unter www.wrsv.de/ausbildung/angebote/fortbildungen <---
 
svacv.jpg   gfgv.jpg

Mit sportlichen Grüßen
Euer Team vom Radhelden.club und Württembergischen Radsportverband
 
Radhelden.club c/o Württembergischer Radsportverband
Mercedesstraße 83
70372 Stuttgart
Tel.: 0711 – 95 46 97 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Danke

 

Wir sagen DANKE!

Das Bildungsjahr 2018 ist vorüber. Zeit, um "Danke" zu sagen!

DANKE an über 660 Teilnehmer, die sich während des Jahres für unsere Ausbildungsangebote entschieden haben!

DANKE an den Württembergischen und Badischen Sportbund, die uns in der Ausbildung unterstützen!

DANKE an unsere Studienleiter Eckard Nothdurft (Landessportschule Albstadt) und Ulrike Wagner (Südbadische Sportschule Steinbach) für eine wie immer tolle Kooperation in der Trainerausbildung!

DANKE an die Sportschulleiter Ulrich Bock (Landessportschule Albstadt), Christian Reinschmidt (Südbadische Sportschule Steinbach) und Michael Wagner (stellvertretend für die Landessportschule Ruit) für eine immer entgegenkommende Zusammenarbeit!

DANKE an unsere Dienstleister im Hotelier- und Tourismusgewerbe, ohne die unsere Teilnehmer und Referenten während den Angeboten kein Dach über dem Kopf hätten!

Und wie ihr dem Bild entnehmen könnt, sagen wir DANKE, DANKE, DANKE an unsere "Stars der Ausbildung": unsere ehrenamtlichen Referenten, ohne die unser Bildungswesen nicht funktionieren könnte. Wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit und ein spannendes Bildungsjahr 2019 mit neuen, innovativen Angeboten!

 

Das waren die eingesetzten Referenten in 2018;

Holger Roth Joe Reiser Mareen Werner-Rusitschka Doris Kohler Tobias Blum Michael Rich Eckard Nothdurft  OliverFelten
Markus Reinschmidt Fabian Arzberger Katharina Zollinger Alexandra Bornstein Lena Russ Nina Umhey Andy Schmid Ulrike Wagner
Albert Bosler Wolfgang Fink Holger Schönleber Catharina Middeke Florian Geyer Andrea Hauser Axel Hauser Andre Jansen
Thorsten Hallwachs Pascal Ketterer Wolfgang Imdahl Stefan Mellone Robert Bollinger Alex Ujma Andreas Maginot Christian Finkenzeller
Ralf Kramer Dr. Wolfgang Friedrich Fabian Griechen Dieter Maute Stefan Schubach

Integration durch Sport

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Sie finden uns auch auf  facebook.png

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.