Logo Alb Gold Juniors Cup

Die Generalausschreibung des Alb Gold Juniorcups 2019 ist genehmigt und kann über den untenstehenden Link heruntergeladen werden. Die Rennserie umfasst 2019 zusammen sieben Rennen in Neuffen, Münsingen, Böhringen, Böbingen, Reudern, Neckartenzlingen und Gomaringen.

Die Verantworlichen haben sich im Herbst viel Gedanken zur abgelaufenen Saison gemacht und zahlreiche Änderungen bzw. Verbesserungen beschlossen. Hauptkritikpunkt waren prall gefüllte Zeitpläne, die jetzt deutlich gestrafft wurden.
Aufgrund der immer geringer werdenden Starterzahlen in den Klassen U19 und älter werden diese Klassen 2019 nicht mehr angeboten. Eventuelle Sonderrennen (Hobbyrennen) der Vereine sind natürlich weiterhin möglich.
Die Extrawertungen für Technik und die damit verbundenen Techniksiegerehrungen wurden gestrichen. Technikteile können angeboten werden, werden aber nicht mehr separat bewertet.
Streichergebnisse gibt es 2019 nicht mehr.
Alle weiteren Neuerungen können der aktuellen Ausschreibung entnommen werden.


 

Sie finden uns auch auf facebook.png

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen