Von wegen Cross-Over – beim WRSV sind die Crossen gerade mittendrin. Während am Samstag und Sonntag der "Deutschland Pokal" in Stuttgart-Vaihingen und Magstadt Halt macht, finden eine Woche darauf in Öschelbronn die offenen Landesverbandsmeisterschaften, also die BaWü, auf verändertem Kurs statt. Dabei haben die Organisatoren von RSV Vaihingen, Pfeil Magstadt, RSVÖschelbronn alle Hände voll zu tun, samt unermüdlicher Helfer und Mitglieder.

 

Hier die Infos samt Links der drei Cross-Stationen:

Vaihinger Radcross am Samstag 11.November 2017 mit einem 2,6 Kilometer langen Rundkurs über die Festwiese bei der Pestalozzi Schule (Krehlstraße 60, 70565 Stuttgart). Die Nachmeldung ist vor Ort noch möglich - Nachmeldegebühr 10 EURO ( Schülerinnen und Schüler U11/U13 zahlen diese NICHT). Alle Rennen inklusive Hobbyrennen und Uhrzeiten hier:

www.rsv-vaihingen.de

 

Das traditionelle Crossrennen in Magstadt, das früher schon auch mal durch ein Festzelt ging, findet tagsdrauf am Sonntag, 12. November 2017, beim Sportgelände an den Buchen statt. Es sind die besten Querfeldeinfahrer Deutschlands am Start. Beim Hobbyrennen können sich Fahrer ab 16 Jahre miteinander messen. Es starten Fahrer ohne Lizenz. Start ist um 09.45 Uhr. Das Nachmelden am Renntag direkt vor Ort ist ebenfalls möglich. Nach weiteren Altersklasse-Rennen folgt der Höhepunkt ab 15.00 Uhr mit dem Rennen der Männer in der Eliteklasse. Alle Infos unter www.rv-pfeil-magstadt.de

 

Ebenfalls mit einem Hobbyrennen wird eine Woche später der Querfeldeintag in Öschelbronn gestartet. Das 3. Crossrennen rund um das Radstadion Öschelbronn am 19.11.2017 wurde streckenmäßig modifiziert und führt nicht mehr durch den Innenraum des Rennovals. Neben Hobbyrennen und einem Crosslauf für Kinder von 7 – 15 Jahre finden hier die Baden-Württembergische Meisterschaften im Radcross statt.

Die offizielle Vereinsmeldung des RSV Öschelbronn:

 

„Spannende Wettkämpfe auf Schotter, Asphalt und Feldwegen: Am Sonntag, den 19.11.2017, findet wieder unser Crossrennen rund um das Radstadion statt. Wir haben die Streckenführung leicht geändert, es wird noch interessanter als die letzten beiden Jahre!

Anmelden dürfen sich alle Hobbyfahrer von klein bis groß. Für die Lizenzsportler ist dieses Rennen die Baden-Württembergische Meisterschaft im Radcross.

Für die Zuschauer gibt es wieder packende Rennen, und natürlich versorgen wir Sie mit Speis und Trank.

10.00 Uhr: Jedermannrennen der Hobbysportler - 30 Minuten

10.45 Uhr: Senioren 3 und 4 (ab 50 Jahre) - 30 Minuten

11.30 Uhr: Crosslauf Kinder 7 - 15 Jahre

12.00 Uhr: Schülerinnen und Schüler U15 - 20 Minuten

12.30 Uhr: Jugend weiblich und männlich U17 - 30 Minuten

13.30 Uhr: Juniorinnen U19 und Frauen Elite (ab 19 Jahren) - 40 Minuten

14.20 Uhr: Junioren U19 und Senioren 2 (40 - 49 Jahre) - 40 Minuten

15.10 Uhr: Männer Elite (ab 19 Jahren) - 60 Minuten“

 

Weitere Infos auf https://rsvo.de/veranstaltungen/cross-rennen/

 

Für Bewirtung ist bei allen drei Crossrennen bestens gesorgt!

 

Text: uhu und Vereine

Foto: RSV Öschelbronn

 

 

 

 

 

Unsere Partner

Sie finden uns auch auf facebook.png

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen