Veranstaltungskalender

Als iCal-Datei herunterladen
Aufbaulehrgang MTB-Guide 17/18 (Tr.C Breitensport)
Vom Montag, 25. September 2017
Bis Freitag, 29. September 2017

2. Aufbaulehrgang (AL)
Der Aufbaulehrgang stellt das zweite Lehrmodul für die Ausbildung zum Trainer C Breitensport / MTB-GUIDE dar. Eine Einschreibung für den Aufbaulehrgang, setzt die vorhergegangene Teilnahme am Grundlehrgang voraus. 

3. Prüfungslehrgang (PL) 
Der Prüfungslehrgang ist das abschließende und lizenzierende Modul der Trainer C Breitensport / MTB-GUIDE Ausbildungsreihe. Ein Quer- oder Neueinstieg ist nicht bzw. nur nach konkreter Antragstellung bei anerkennungswürdigen Vorkenntnissen möglich. Bitte beachten Sie dass zur Lizenzausstellung die Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs mit mindestens 8 Doppelstunden nachgewiesen werden muss.

Pflichtmodul Fahrtechnik
Ein verpflichtender modularerer Baustein der Ausbildungsreihe zum MTB-GUIDE ist das Fahrtechnikmodul Alpen oder Pfalz. Diese Zielgruppenspezifische Module mit differenzierten Inhalten werden in 2017/18 in verschiedenen traumhaften Bikerevieren angeboten und müssen vor dem Prüfungslehrgang einmalig absolviert werden. Die entsprechenden Ausschreibungen finden Sie unter dem Bereich Fortbildungen. 

topmtb2


Zielgruppe

  • MTB-orientierte Vereine & Trainer
  • Ambitionierte Mountainbiker mit Interesse entsprechende Dienstleistungen anzubieten (Trans-Alp, Bike-Treff, MTB-Veranstaltungen etc.)
  • Vereine und Trainer mit öffentlich-breitensportlicher Ausrichtung
  • Allgemeine MTB-Nachwuchs- und Vereinsarbeit


Themenschwerpunkte

  • Haftungsrechtliche Aufklärung
  • Tourenplanung und Gruppenführung
  • Ausschreibung und Guide-Management
  • Fahrtechnikvermittlung (Methodik und Didaktik)
  • Natur- und Umweltbewusstsein
  • Breitensportorientierte Trainingslehre
  • Risikomanagement - Notfallmanagement
  • Orientieren – mit GPS und Karte


Organisatorisches

Die angegebenen Gebühren beziehen sich auf die 3-wöchige Sportschul-Ausbildungsreihe exklusive des notwendigen Pflichtmoduls "Fahrtechnik". In den Gebühren sind Verpflegung, Übernachtung und Lehrmaterialien enthalten.


Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes in der Jugendarbeit
Der Gesetzgeber ermöglicht es jedem Traineranwärter einen Mindestanspruch auf Freistellung im Beruf geltend zu machen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen und den Antrag für Bildungsurlaub

Ort Sportschule Steinbach
Registrierungszeitraum abgelaufen

Unsere Partner

Sie finden uns auch auf facebook.png