In der Region Stuttgart werden aktuell ca. 150 Schülerinnen und Schüler olympischer Sportarten
an der Eliteschule des Sports und drei Partnerschulen des Olympiastützpunktes Stuttgart in ihrer Dualen Karriere Schule/Sport betreut.

 

Seit Gründung der Partnerschulen 1995 und der Etablierung einer Eliteschule des Sports Stuttgart 2002 konnte das schulpädagogische Angebot laufend weiterentwickelt und neu entstehenden Anforderungen angepasst werden, dies im Verbund mit dem 1999 eröffneten Haus der Athleten mit Sportinternat.
Damit ist es möglich geworden, eine langfristig angedachte Zielstellung sukzessive umzusetzen, Lücken mit innovativen Angeboten zu schließen und allen Schwerpunktsporten des OSP Stuttgart eine zunehmend passgenaue schulische Versorgung anzubieten, seien es Individual- oder Mannschaftssportarten. Ausdruck der erfolgreichen und nachhaltigen Arbeit an diesen Schulen ist unter anderem der kontinuierlich größer werdende Anteil in der Teilnahme von aktuellen und ehemaligen Elite- und Partnerschülern bei internationalen Sportereignissen bis hin zu Olympischen Spielen.
Dabei greifen individualisierte wie auch strukturell orientiere Ansätze und Maßnahmen ineinander, Schulen gaben sich in diesen Prozessen je eigene Schwerpunkte und wurden dadurch für ausgewählte Sportarten und deren Sportlerinnen und Sportlern mit ihren speziellen Anforderungen und Kaderaltersstrukturen höchst
attraktiv. Das aktuelle Resultat aller Bemühungen zur schulischen Förderung talentierter Nachwuchsspitzensportler in einem langen Prozess ist in dieser Art einzigartig und lässt sich wie unten dann ausführlicher dargestellt im Stuttgarter Modell zusammenfassen – wohlwissend und in der Hoffnung, dass dieser Weg noch nicht zu Ende ist und weitere Schritte folgen werden und müssen.

 

Hier die Broschüre zum Download:

 

Unsere Partner

Sie finden uns auch auf facebook.png

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen