WRSV neu kleinradtourenfahren

Die Rennrad-Saison für Freizeitsportler beginnt Mitte März.

Wer an der Wertung des Bundes Deutscher Radfahrer für Radtourenfahren (RTF) teilnehmen und das damit verbundene ermäßigte Startgeld von 3,00 EUR in Württemberg in Anspruch nehmen möchte, kann nun über seinen Verein eine Wertungskarte per E-Mail bestellen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Machen Sie bitte folgende Angaben zur Person / zu den Personen:
1. Postalische Anschrift
2. Geburtsdatum
3. Name des Vereins
4. Versand- und Rechnungsadresse

Wir werden die bestellte/n Wertungskarte/n erstellen, mit einem QR-Code für scan&bike versehen, zusenden.
Jede Wertungskarte kostet 9,84 Euro (inkl. 7% USt).

WRSV neu kleinradtourenfahrenscan-Bike-logo-links-high.jpg

  1. Flyer 2017 für alle RTFs/CTFs in Württemberg ist fertig und kann über die Homepage Punkt Radtourenfahren (RTF/CTF) heruntergeladen werden.
  2. Helmpflicht: Laut Generalausschreibung des BDR ist für alle RTFs in 2017 die Helmpflicht zu beachten und auch bei den Teilnehmern/Innen zu kontrollieren
  3. Startgeld: In Zusammenarbeit zwischen WRSV und teilnehmenden Vereinen an der Breitensporttagung beträgt der Startpreis für Einzelstarter bei einer RTF in der Radsportsaison 2017 mindestens 8,00 EUR. Inhaber von BDR-Wertungskarten bezahlen 5,00 EUR.
    Von diesem Preis nicht betroffen sind Angebote für Familien (Eltern mit Kindern), Jugendliche.
  4. scan&bike-Cup: Es wird im Jahr 2017 zum ersten Mal einen scan&bike-Cup geben, an welchem sich bisher 11 RTF-Anbieter beteiligen. Bereits zum Saisonstart haben sich die ersten 4 Vereine für den Einsatz von scan&bike ausgesprochen. Weitere Informationen über die teilnehmenden Vereine entnehmt ihr bitte dem RTF-Flyer auf der Homepage im Punkt Radtourenfahren (RTF/CTF). Alle Personen mit einem eigenen QR-Code (zu Erstellen über http://scan.bike) können am scan&bike-Cup teilnehmen.
  5. RSA-Schein: Die Genehmigungsbehörden haben in verschiedenen Landkreisen begonnen, dass das Aufstellen von Verkehrszeichen nur noch durch zertifizierte Personen durchgeführt werden darf. Zertifizierte Personen sind Inhaber eines RSA-Scheins, welcher zum Aufstellen von Verkehrszeichen im öffentlichen Straßenverkehr berechtigt. Vereine, welche durch die genehmigende Behörde aufgefordert sind Verkehrsschilder aufzustellen, sollten sich darüber rechtzeitig informieren. Auskunft dazu gibt der Kommissionsvorsitzende Breitensport, Karl-Heinz Nagl, unter Tel.-Nr 07151/99 90 80 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  6. Sachpreise: Es gibt neben Urkunden Sachpreise im Wert von 60, 50 und 40 EUR für die ersten 3 Damen und Herren bei der RTF-Jahreswertung.

 Deckblatt Flyer 2017

Termine RTFs + CTFs in Württemberg 2017

Bild2 600x300   http://www.rad-net.de/breitensportlogos/radtourenfahren.jpg   http://www.rad-net.de/breitensportlogos/countrytourenfahren.jpg

Die Saison für Radtourenfahrten (RTF) und Countrytourenfahren (CTF) endet am Sonntag 16.10.2016.

Wir bitten alle Inhaber einer roten Wertungskarte diese anschließend zu addieren, zu unterschreiben und beim Vereinsfachwart abzugeben.
Die Vereine sollen bitte die Wertungskarten - möglichst gesammelt - zur Erstellung der WRSV-Wertung bis allerspätestens Freitag 28.10.2016 an die Geschäftsstelle senden.
Wir freuen uns über viele Rücksendungen.

1468225222

Am 10.07.2016 hat der RV Oberjesingen seine Radtourenfahrt (RTF) erfolgreich veranstaltet.

Es gab großes Lob für die tolle Streckenführung und die sehr gute Beschilderung.
Ein verdienter Genuß war die große Hocketse im Ziel. Bei über 30 Grad waren vor allem die (alkoholischen und antialkoholischen) isotonischen Getränke gefragt.
Der RV Oberjesingen ist der dritte Verein in Württemberg, der erfolgreich das Anmeldeprogramm scan.bike genutzt hat.

Hier der Bericht der Kreiszeitung Böblinger Bote vom 12.07.2016:

 WP 20160712 08 54 44 Pro

  http://www.rad-net.de/breitensportlogos/radtourenfahren.jpg   http://www.rad-net.de/breitensportlogos/countrytourenfahren.jpg

Hier finden Sie die Auswertungen für das Radtourenfahren (RTF/CTF) in den Bereichen Frauen, Männer und Vereine 2015

Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Teilnehmer.

 http://www.rad-net.de/breitensportlogos/countrytourenfahren.jpghttp://www.rad-net.de/breitensportlogos/radtourenfahren.jpg

Das Onlineportal des Bundes Deutscher Radfahrer für die Meldung von Terminen für Radtourenfahrten (RTF), Radmarathons und Country-Tourenfahrten (CTF) 2016 ist online freigeschaltet.

Jeder Verein, der 2015 bereits einen Termin gemeldet hat, hat eine E-Mail mit den Link zum Onlineportal und dem Passwort erhalten. Wer erstmals eine RTF oder CTF veranstalten möchte und den Zugang benötigt, wende sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Online-Portal ist bis zum 15.09.2015 freigeschaltet. Danach können Termine nur noch über Karl-Heinz Nagl eingepflegt werden.

Hier finden Sie alle 2015er RTF- und CTF-Termine in Württemberg
(endgültige Fassung)

Und hier die Liste der angebotenen Permanenten Radtouren

Details zum Startort und den angebotenen Strecken gibt es im Breitensport-Kalender des BDR.


Hier finden Sie die Auswertungen in den Bereichen Frauen, Männer und Vereine 2014

 

Die Termine der RTFs 2015

Meldungen sind noch möglich. Aber schnell, dann kann der RTF-Kalender fix gemacht werden.

Meldungen an Lothar Wolf, Fachwart RTF im WRSV.

 

 

 

Sie finden uns auch auf facebook.png