Kunstrad
Als vor einigen Wochen angekündigt wurde, dass am 26. Juli 2020 die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite... More detail
  Kurze Erläuterung zur Durchführung des Handstand Kader Cup: Die Kader Sportlerinnen und Sportler wurden an... More detail
Ausschreibung der Landesmeisterschaften Elite More detail
Load More
Loading...

Events

Kunstrad - Aufbaulehrgang Tr. C Leistungssport
Landessportschule Albstadt
21.09.2020
Lehrgangsreihe für Übungshelfer im Kunstradsport 2019/2020
Landessportschule Albstadt-Tailfingen
06.12.2020
Kunstrad - Prüfungslehrgang Tr. C Leistungssport
Landessportschule Albstadt
11.01.2021

042 IMG 0049 CopyEgal in welcher Disziplin – am Samstag gab es jede Menge neuer Bestleistungen oder Ergebnisse nahe an den Bestleistungen.

 070 IMG 0063 CopyAls erste Disziplin waren die 1er Frauen an der Reihe. Überragend präsentierte Viola Brand (RSV Unterweissach) ihre Kür. Mit nur 0,69 Punkten Abzug erreichte sie eine fantastische neue persönliche Bestleistung von 194,71 Punkten und gewann gleichzeitig den ersten Durchgang des Tages. Und auch in der Abendveranstaltung führte kein Weg bzw. keine Kür an ihr vorbei. Mit einer weiteren hohen Punktzahl von 193,39 Punkten gewann sie auch diesen Durchgang.

Als nächstes waren die Männer an der Reihe. Im ersten Durchgang des Tages erzielte Max Maute (RSV Tailfingen) mit einer tollen Kür 192,00 Punkten und damit eine neue persönliche Bestleistung. In der Abendveranstaltung verbesserte er dann die neue Bestleistung nochmals um 1,62 Punkte. In beiden Durchgängen erreichte er den dritten Platz hinter Weltmeister Lukas Kohl sowie Marcel Jüngling.

 

 

 

 

094 IMG 0075 CopyDie 2er Paare ließen sich von den guten Leistungen der 1er anstecken: Im 2er Kunstradsport Elite Frauen mussten alle drei Spitzenpaare im ersten Durchgang noch einiges an Abzug in Kauf nehmen, aber in der Abendveranstaltung lief es umso besser: Helen Vordermeier und Selina Marquardt (RV Oberjesingen) zeigten eine hervorragende Kür und belohnten sich selbst mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 137,03 Punkten. Ebenfalls in Bestform präsentierten sich Sophie Nattmann und Caroline Wurth (RSV Gutach). Mit den erzielten 143,08 Punkten gewannen die beiden die Abendveranstaltung vor Lena und Lisa Bringsken.

 

 

 

120 IMG 0100 CopyIm 2er Kunstradsport Elite offen setzte sich der erwartete Dreikampf um die zwei WM-Tickets fort: Beide Durchgänge konnten die Öhringer Serafin Schefold und Max Hanselmann mit einem guten und einem hervorragenden Ergebnis für sich entscheiden. Bei Nina Stapf und Patrick Tisch (RV Magstadt / RKV Denkendorf) lief es im ersten Durchgang nicht optimal. Dafür nutzten die beiden die Zwischenrunde, um zu zeigen, was in ihnen steckt: mit einer tollen neuen Bestleistung von 159,99 Punkten erzielten sie das zweithöchste Ergebnis des zweiten Durchgangs (Zwischenrunde und Abendveranstaltung zusammen betrachtet). Auch die viermaligen Weltmeister Benedikt und André Bugner zeigten, dass sie ein Wörtchen bei der Vergabe der WM-Tickets mitreden möchten. Mit den Ergebnissen von 155,20 bzw. 156,45 Punkten zeigten sie eine deutliche Steigerung ggü. der 1. GM. Die Lokalmatadoren Michael und Matthias Quecke durften mit der Wild-Card an der Abendveranstaltung an den Start gehen. Es ist schon etwas Besonderes, vor eigenem Publikum bei solch einer tollen Veranstaltung das Können zu präsentieren.

Wir sind schon auf die nächste German Masters sowie die Deutschen Meisterschaften gespannt.

 

Daniela Klingler
Bildquelle: Bilder Copyright by Wilfried Schwarz

Unsere Partner

Integration durch Sport

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          Sie finden uns auch auf  facebook.png

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.