Weiterführende Informationen und Hilfetellungen zum Bildungszeitgesetz

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie informieren, dass wir als Service für unsere Vereinsmitglieder und Fachverbände die zwei aktuellen Möglichkeiten der Freistellung für Lehrgänge und Veranstaltungen im organisierten Sport in Baden-Württemberg
im Detail aufbereitet haben.


Eine tabellarische Gegenüberstellung des Bildungszeitgesetzes und des Gesetzes zur Stärkung des Ehrenamts in der Jugendarbeit soll als Orientierungshilfe dienen, welches Gesetz für die jeweilige Maßnahme in Frage kommt.
Alle weiteren wichtigen Fragen und Antworten zu den beiden Gesetzen finden Sie in einer detaillierten Auflistung.

Als Ausfüllhilfe des Antrags auf Bildungszeit beim Arbeitgeber dient ein Musterantrag mit exemplarischen Beispielen.

Die Informationen finden Sie in Kürze auch auf unserer Homepage.

Des Weiteren finden Sie im Anhang Informationen für Fachverbände, die ihre Lehrgangsmaßnahmen zur Anerkennung im Rahmen der Bildungszeit in Kooperation mit uns durchführen möchten. Hier sei noch einmal ausdrücklich
darauf hingewiesen, dass Kooperationen nur für DOSB-Lizenzausbildungen möglich sind. Alle weiteren möglichen Bildungsveranstaltungen von Fachverbänden können nicht über diese Kooperation angeboten werden.

Bei Fragen zum Umgang mit dem Bildungszeitgesetz, zur Kooperation oder zur eigenen Antragsstellung können Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung setzen.

Ihr WLSB-Bildungsteam

Weitere Informationen

Download der Broschüren:

 

Unsere Partner

Sie finden uns auch auf facebook.png

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen